Brevet CMAS**

Tauchkurs für Fortgeschrittene CMAS**/Silber | S.U.B Advanced Open Water Diver

Du weißt es schon: Abenteuerund und Fun unter Freunden machen eine Tauchausbildung zum ganz besonderen Erlebnis! Bei deiner weiteren Laufbahn als CMAS Sporttaucher/in wirst du bemerken, dass dir dein Hobby immer spannendere und immer schönere Momente bescheren wird. Also, freue dich! Eine CMAS** Ausbildung bietet ein sehr solides Fundament für Deine weiteren Aktivitäten.

Ziel: AutonomesTauchen mit Gleichqualifizierten

Der Bewerber soll in Theorie und Praxis mit den Grundsätzen für die selbstständige Durchführung von Tauchgängen im Freiwasser mit gleichwertig ausgebildeten Tauchpartnern  vertraut gemacht werden. Nach Abschluss des Kurses sollen Tauchgänge mit gleichermaßen erfahrenen Tauchern/innen (wenigstensCMAS**), bis max. 30 Meter Wassertiefe, sicher geplanet und durch durchgeführt werden können.

  • Voraussetzungen
  • Kurs beinhaltet
  • Kosten
  • Infodatei

Kursvoraussetzungen

Folgende Kriterien solltest du erfüllen:

  • Mindestalter 16 Jahre

  • CMAS* oder vergleichbares Brevet

  • Spezialkurs Orientierung beim Tauchen und SK Gruppenführung. SK Meeres-und Süßwasserbiologie werdenem pfohlen. HLW-Kurs nicht älter als ein Jahr. Vor der Brevetierung als Taucher CMAS** muss der Bewerber ausreichende taucherische Erfahrung aufgrund von mindestens 25 Tauchgängen seit dem Logbucheintrag CMAS* beendet nachweisen. Davon mindestens 10 auf mindestens 15-25 Meter Tiefe.

  • Gültiges ärztliches Attest nicht älter als 2 Jahre. Bei über 40 und unter 14 nicht älter als 1 Jahr

  • Angemessene körperliche Fitness

  • Wohl fühlen im Wasser

Gerne helfen wir bei der ärztlichen Untersuchung weiter. Du bekommst von uns ein Formuar damit dein Hausarzt weis was er machen muss. Bei Bedarf vermitteln wir auch Ärzte die die tauchsportärztliche Untersuchung durchführen.

Kursinhalte

Theorieunterricht:

  • Vertiefung der Kenntnisse aus dem Grundkurs, speziell im Bereich Tauchphysi kund Tauchmedizin
  • Ausrüstung,
  • GefahrenerkennungundVorbeugung, Tauchgangsplanung,
  • Tauchgangsberechnung

Praxisausbildung:

  • Trainingseinheiten im Schwimmbad
  • Wiederholung der Fertigkeiten aus dem Grundkurs, verschiedene Aufstiegsübungen,
  • Feintarierung und Orientierung unter Wasser,
  • Briefing,
  • Tauchgangsplanung und korrekte Durchführung, Organisation von Tauchgängen,
  • Tauchgangsführung, Rettung
  • Insgesamt 5 Ausbildungstauchgänge im Freigewässer

Folgendes beinhaltet der Kurs nicht:

  • Alle Fahrtkosten zu den Tauchgewässern für Schwimmbadpraxis und Freiwasserpraxis

  • Eventuelle Kosten vor Ort an einem Freigewässer wie z. B. Flaschenfüllugen, Ausfahrten mit einem Boot oder eventuelle Genehmigungen für Tauchen

  • Übernachtungskosten
  • ABC-Ausrüstung (Maske, Schnorchel, Flossen)

  • Lehrbuch Taucher* | Theorie- und Workbook zum Einsteigerkurs

  • CMAS Brevet

  • Loogbuch und Tauchpass

UE = Unterrichtseinheit 45 Minuten

Kurskosten CMAS*/Bronze | S.U.B Open Water Diver

Kurs ink. Ausrüstung, Theorie- und Praxisschulung. Mit eigener Ausrüstung:

250,00.- €

Lehrbuch Taucher** | Theorie- und Workbook für Advanced Taucher:

29,90.- €

Internationale Berevtierung/ID Card: CMAS Brevet inkl. Einkleber für Tauchpass:

40,00.- €

Tauchausrüstung:

Frage nach unseren kostengünstigen Starterpaketen für Beginner. Unsere Tauchschüler erhalten Nachlässe auf alle Ausrüstungsgegenstände aus unserem Tauchshop!